Rechtsschutzversicherung Tarife 2017

Leider sehen viele Menschen eine Rechtsschutzversicherung immer noch als eine Versicherungsart an, welche nicht unbedingt erforderlich ist. Doch die Realität beweist hierbei immer wieder, dass gerade im Alltag, ganz gleich ob auf der Arbeit, dem privatem Bereich oder gar im Straßenverkehr Gefahren lauern. Insbesondere wenn diese vor Gericht ausgetragen werden müssen.

Als Versicherungs- und Finanzspezialisten wissen wir, worauf Sie achten sollten. Dabei bieten wir Ihnen eine Kombination aus kompetenter Fachberatung und stellen Ihnen die günstigen Online-Konditionen zur Verfügung. 

Eine Rechtsschutzversicherung bietet Sicherheit in allen Bereichen

Rechtsschutzversicherung Tarife

Viele Menschen neigen auch heute noch dazu erst dann aktiv zu werden, wenn es bereits zu spät ist. Oft erkennen sie erst in diesen Fall die Notwendigkeit einer Rechtsschutzversicherung. Ihnen wird bewusst, welche enorme finanzielle Belastungen ein Rechtsstreit verursachen kann. Aus diesen Grund sollten viele Bürger über über diese spezielle Versicherung nachdenken.

Jetzt Vergleich anfordern

Welche Leistungen werden übernommen

Nicht nur die gewaltigen Kosten, welche im Zuge eines Gerichtsverfahrens auf Betroffene zukommen könnten, sondern auch eigene Rechte erkämpfen zu können oder Forderungen Dritter, die unberechtigt sind erfolgreich abzuwehren. Deshalb ist eine private Rechtsschutzversicherung nahezu für jedermanns Haushalt empfehlenswert, denn neben einer beruhigenden Sicherheitsgarantie bringt diese noch zahlreiche weitere Vorteile mit sich.

Die Vorteile

Die Police schützt den Versicherungsnehmer, wenn es um gerichtliche Verfahren, Prozesse oder Verdachtsermittlungen vonseiten der Staatsanwaltschaft geht. Hierbei spielt es keine Rolle ob diese sich im Privatbereich, auf der Arbeit oder im Straßenverkehr ereignen. Der Nutzer kann vor Vertragsabschluss frei entscheiden, welche Fachbereiche er abgesichert haben möchte. Alles Tarifberichte hier.

Vergleich der Angebote sehr wichtig

Die Stiftung Warentest und andere Prüfinstitute stellten fest, dass die Angebote der Versicherer verglichen werden müssen. Denn die Offerten unterschieden sich erheblich zwischen Deckungssumme und den versicherbaren Fachbereichen. Auch hat jedes Versicherungsunternehmen unterschiedliche Leistungsausschlüsse in den Verträgen eingebaut. Nur durch eine Gegenüberstellung der Tarife, können die jeweiligen Vor-und Nachteile erkannt werden.

Die Testergebnisse der Stiftung Warentest 2014 / 2015

Durch die Stiftung Warentest wurden 54 verschiedene Versicherungsanbieter umfangreich getestet, wobei fünf Anbieter im aktuellen Test mit sehr guten Ergebnissen bewertet wurden. Mit sehr guten Ergebnissen schnitten in diesem Test die ARAG sowie DMB Versicherungen ab. Sie konnten durch die gute Leistungsabdeckung und den sehr guten Kundenservice überzeugen.

Die ermittelten Testsieger etwas ausführlicher dargestellt

Damit die aktuellen Testsieger überhaupt erst ermittelt werden können, wird vonseiten der Stiftung Warentest ein fiktives Angebot ermittelt, was in der Praxis etwa so aussieht: Ein 30-jähriger Mann, alleinstehend schließt eine private wie auch berufliche Rechtsschutzversicherung ab ohne eine vereinbarte Selbstbeteiligung, wobei folgende Testsieger ermittelt werden konnten.

  • Der Basis Single Tarif der ARAG mit einem jährlichen Versicherungsbeitrag von 126,65 Euro wurde als Testsieger ermittelt.
  • Auf den zweiten Platz wurde der Tarif Securo Single der DMB-Rechtsschutz gewählt, welche mit einem jährlichen Versicherungsbeitrag von 195,94 Euro zu Buche schlägt.
  • Der dritte Platz geht an die DEVK mit dem Tarif Komfort Single mit einem Jahresbeitrag von 219,00 Euro.
Jetzt Vergleich anfordern

Welche Versicherungsleistungen sind in einer Rechtsschutzversicherung abgesichert

Bei einer Rechtsschutzversicherung, wird in allererster Linie auf den Umfang der angebotenen Leistungen, sowie dem eigentlichen Versicherungsschutz besonders großer Wert gelegt. Dabei spielen die Beitragskosten bei Kundenbewertungen zunächst erst einmal keine ausschlaggebende Rolle, sondern einzig und allein stehen bei einem derartigen Test durch die Stiftung Warentest die Versicherungsleistungen im Vordergrund.

Folgenden Leistungen sind in einem optimalen Tarif enthalten

  • Eine kostenlose telefonische Rechtsberatung zu allen Rechtsangelegenheiten
  • Bereits beim Widerspruch tritt ein umfangreicher Steuer- und Sozialrechtsschutz in Kraft
  • Keinerlei Selbstbeteiligung nach einer erfolgten Anwaltsberatung
  • Die Kombination mit einem Mietsrechtsschutz ist gegeben
  • Die jährlichen Beitragskosten für einen entsprechenden Mietsrechtsschutz betragen keineswegs mehr als 51,00 Euro.
  • Beim Tarifangebot Premium betragen die Jahresbeitragskosten für Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz keinesfalls mehr als 300,00 Euro.

Die Leistungen einer Rechtsschutzversicherung

In einer Rechtsschutzversicherung sind natürlich umfangreiche Versicherungsleistungen integriert, welche einen optimalen Schutz gegen Forderungen Dritter, das durchsetzen eigener Interessen sowie zukünftige Streitigkeiten bieten. Damit sich Interessenten einen deutlicheren Überblick verschaffen können, werden alle damit verbundenen Leistungen in einer kurzen Auflistung ausführlicher dargestellt.

  • Die garantierte Deckungssumme für einen eventuell eingetretenen Versicherungsfall beläuft sich auf stolze 250.000 Euro.
  • Alle Anwaltskosten sind hierdurch ausreichend abgesichert
  • Versicherungsnehmer haben die freie Wahl eines Rechtsanwalts
  • Alle anfallenden Kosten für Gutachter, Sachverständige sowie eventuelle Zeugen werden vonseiten des Versicherers gewährleistet.
  • Das gleiche trifft auf anfallende Kosten bei Gericht zu
  • Sollte ein Gerichtsprozess dennoch verloren gehen, werden durch eine Rechtsschutzversicherung alle Kosten für die Gegenseite übernommen.

Versicherungsschutz greift bei einer Rechtsschutzversicherung weltweit

Alle eventuell anfallenden Kosten für Streitigkeiten, Anwälte oder Gericht werden vonseiten des Versicherungsanbieters nicht nur innerhalb Deutschlands übernommen, sondern gelten zudem weltweit. Dieser Aspekt ist insbesondere für Vielreisende Geschäftsleute, Freiberufler oder Globetrotter durchaus interessant, denn schnell kann es aufgrund von Sprachunterschieden im Ausland zu Unstimmigkeiten führen. Nichts mehr verpassen, wenn es um den Tarifvergleich geht.

Rechtsschutzversicherung Tarife

Eine Rechtsschutzversicherung sollte heutzutage eigentlich jedermann besitzen. Denn schnell kann im Alltag eine Situation eintreten, welche als Streitigkeit vor Gericht landet. Ganz gleich ob im Privatbereich, auf der Arbeit oder im Straßenverkehr, gegen Ernstfälle ist heutzutage kaum einer geschützt. Ohne eine Police, muss der Betroffene die Kosten des Verfahren, des Gutachters und die der Anwälte, alleine tragen.

Jetzt Vergleich anfordern
Wir helfen Ihnen aus der Vielzahl an Anbietern, den passenden Tarif zu finden. Im Test erfahren Sie, welche Anbieter im Preis-Leistungs-Vergleich den Testsieg erreicht haben. Darüber hinaus informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten zum Thema Versicherungen & Finanzen.