Axa Tarif Arj

Axa Tarif Arj

Hinter dem Axa Tarif Arj verbirgt sich eine Auslandskrankenversicherung, die sich perfekt dafür eignet, um auf Reisen perfekt abgesichert zu sein. Die Reisekrankenversicherung gibt es selbstverständlich auch noch bei anderen Versicherungsunternehmen wie der DVB, doch beschränken wir uns in diesem Bericht auf den Tarif der Axa, seine Leistungen und welche Vorteile der Versicherte davon hat. Auch beschäftigen wir uns mit dem Thema, ob ein Einzeltarif das richtige für Familien ist, oder ob andere Zusätze die Versicherung komplettieren können.

Als Versicherungs- und Finanzspezialisten wissen wir, worauf Sie achten sollten. Dabei bieten wir Ihnen eine Kombination aus kompetenter Fachberatung und stellen Ihnen die günstigen Online-Konditionen zur Verfügung. 

Axa Tarif Arj

Axa Tarif Arj

Wer gerne in den Urlaub fährt, ist niemals vollständig davor sicher, dass er nicht doch einmal krank wird. In vielen Fällen handelt es sich nur um eine Erkältung, doch es gibt auch Geschehnisse, die man nicht vorhersehen kann. Was passiert, wenn man sich in den USA oder auf seiner Europareise ein Bein bricht? In der Regel muss der Verletzte sämtliche Kosten selbst tragen. Eine Reisekrankenversicherung ist in solchen Fällen eine hervorragende Möglichkeit, um sich vor solch hohen Rechnungen zu schützen. Mehr zu den Tarifen der Debeka auf diesem Beitrag. 

Jetzt Vergleich anfordern

Beruflich und Privat

Der Tarif der Axa sichert den Versicherten sowohl in beruflicher als auch privater Hinsicht ab. Befindet er sich auf einer Dienstreise, geschieht ihm nichts, falls er sich eine Verletzung zuzieht und diese medizinischer Behandlung bedarf. Ebenso ist er im Urlaub mit der Familie versichert. Die Kosten für eine solche Behandlung kann sowohl vier- als auch fünfstellig ausfallen. Dies macht auch so deutlich, warum eine Auslandskrankenversicherung sinnvoll ist für Menschen, die gerne einmal ins Ausland fahren.

Einzel- oder Doppelpolice

Bei der Axa hat der Kunde die Wahl zwischen einer Einzel- oder Dauerpolice. Ausschlaggebend ist in diesem Punkt, wie oft man im Jahr in den Urlaub fährt. Wenn eine Familie beispielsweise nur alle drei oder vier Jahre in den Urlaub fährt, ist es empfehlenswert, jeweils eine Einzelpolice abzuschließen. Die Dauerpolice sichert die Familie über mehrere Jahre hinweg ab. Bei der Einzelpolice ARE schützt sie den Versicherten über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr. Die Dauerpolice beinhaltet mehrere Jahre, wobei pro Jahr 42 Tage versichert sind.

Welche Leistungen beinhaltet die Versicherung

Innerhalb der Auslandskrankenversicherung ist, unabhängig ob Einzel- oder Dauerpolice, grundsätzlich die ambulante Heilbehandlung als Privatpatient enthalten. Dazu kommen ärztlich verordnete Medikamente, deren Kosten vollständig erstattet werden. Ist eine schmerzstillende Zahnbehandlung vonnöten oder eine Krankenhausbehandlung, übernimmt dies die Versicherung, wobei der Patient auch als Privatpatient behandelt wird. Wenn es notwendig ist, wird sogar der Rücktransport nach Deutschland übernommen, sofern dieser sinnvoll ist.

Berechnung der Beiträge anhand eines Beispiels

Für ein Beispiel steht uns die Einzelpolice zur Verfügung, anhand dieser sich jedoch sehr leicht auf eine Dauerpolice schließen lässt. Bei der Einzelpolice zahlt jeder Versicherte bis 65 Jahre vom 1. bis zum 30. Tag 0,60 Euro, ab dem 31. bis zum 365. Tag fallen jeden Tag 1,20 Euro an. Würde der Versicherte beispielsweise insgesamt 90 Tage im Jahr auf die Reise gehen, würde er 90 Euro insgesamt zahlen. Bleibt die Reisezeit bei 30 Tagen, zahlt er lediglich 18 Euro. Beim Dauerschutz gibt die Axa eine Prämie von 9 Euro pro Person an.

Weitreichender Service

Die Axa sorgt dafür, dass sie weltweit erreichbar ist. Ganz gleich, ob man es gerade Nachmittag in New York hat und mitten in der Nacht in Deutschland. Es ist immer jemand von der Versicherung erreichbar, so dass der Patient problemlos das Serviceteam erreichen kann, falls es zu einem Versicherungsfall kommt. Wichtig ist dabei, den Fall so schnell wie möglich zu melden. Alles weitere erledigt die Versicherung für ihre Kunden. Die entsprechenden Servicenummern erhält der Kunde beim Vertragsabschluss, oder über die Homepage.

Jetzt Vergleich anfordern

Online abschließen

Besonders einfach fällt der Abschluss der Versicherung. Die Axa stellt hierfür ein unkompliziert gestaltetes System zur Verfügung, anhand dessen der Interessent auch gleich bei der Anmeldung erfährt, wie viel er zu zahlen hat. Für eine Anmeldung ist eine Gesundheitsprüfung nicht notwendig, weswegen sie komplett über das Internet vorgenommen werden kann. Im Anschluss daran erhält der Versicherte alle Unterlagen per Post, so dass er diese für seine Akten verfügbar hat und sämtliche Informationen im Überblick, die für die Meldung eines Schadenfalls wichtig sind.

Zentrale in Paris, Frankreich

Bei der Axa handelt es sich um ein Versicherungsunternehmen, welches seinen Hauptsitz in Paris, Frankreich hat. Gegründet wurde der Versicherungskonzern im Jahre 1817 und beschäftigte im Jahr 2013 etwa 157.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen gehört zu den größten Versicherungskonzernen und Kapitalverwaltern der Welt und zeichnet sich durch sein vielfältiges Portfolio aus. In Deutschland sind diverse Geschäftsstellen der Axa unter gleichem Namen verbreitet, ebenso konnte sich die Versicherung als Axa Winterthur in der Schweiz ansiedeln.

Axa Tarif Arj

Der Axa Tarif Arj ist die dauerhafte Lösung für diejenigen, die gerne in den Urlaub fahren und sich dabei auch ins Ausland begeben. Die Auslandskrankenversicherung übernimmt jegliche Kosten bis zu 100 Prozent und sorgt dafür, dass man im Ausland wie ein Privatpatient behandelt wird. Die Reisekrankenversicherung ist bereits für 9 Euro pro Person erhältlich. Die DBV bietet diese Versicherung zwar auch an, doch bietet die Axa gute Leistungen an, die auf Reisen sehr wichtig sind. Für Wenig-Reisende steht außerdem der Tarif ARE zur Verfügung.

Jetzt Vergleich anfordern

Kontakt zum Unternehmen:

Sitz der Gesellschaften:
Köln

Hauptverwaltung:
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln

Telefon: 0221-148-105
Telefax: 0221-148-22740
Web: www.axa.de